Pflegekompetenzzentrum Draßburg, Außenansicht

Haus Draßburg

#samaritergepflegt

Aus Respekt vor dem Leben

Das Pflegekompetenzzentrum Draßburg bietet 44 Langzeitpflegeplätze an, zudem gibt es vier Tagesbetreungsplätze für Senior:innen aus der Region. Acht betreubare Wohnungen sind mit der Pflegeeinrichtung verbunden. Top ausgebildetes Pflegepersonal betreut die Bewohner:innen. Dabei steht die Erhaltung der Selbstbestimmung bis ins hohe Alter an oberster Stelle. Der Tagesablauf ist auf persönliche Bedürfnisse abgestimmt. Eine Freizeitanimateurin sorgt für Abwechslung. Regelmäßig finden Ausflüge und hauseigene Feste statt. Bastel- und Nähaktivitäten stehen weiters auf dem Programm. Der Besuch des Therapie-Ponys Buddy ist gerade für Tierfreund:innen ein wahres Highlight.

Besonderheiten

  • Familiäre Atmosphäre im Haus
  • Gelebtes Hospiz und Palliativ Care
  • Jährliche Wallfahrt mit den Bewohner:innen und Tagesgästen
  • Beständiges Team
  • Hausinterne Bibelrunden
  • Monatliche Musikstunde
  • regelmäßige Besuche und Aktivitäten unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen
  • Lehrlingsausbildungsstätte
  • Gute Vernetzung mit der Gemeinde, dem Musikverein, der Feuerwehr, dem Kindergarten und der Pfarre

Bilder zu unserem Haus

Unser Team

Wohnbereichsleitung
DGKP Armin Takacs-Kenessey

Wohnbereichsleitung Stv.
DGKP Maria Horvath-Fejes

Verwaltung
Sandra Prets

Kontakt

Pflegekompetenzzentrum Draßburg

Waldgasse 1
7021 Draßburg
Suche schließen